gymel  >> Tools

Perl Tools

Zu den folgenden Tools ist anzumerken, daß sie für mich Ihren Zweck erfüllen: Ich setze sie regelmäßig ein, sie funktionieren und was sie tun, ist für mich sinnvoll.

Wenn diese Tools behaupten, etwas sei "richtig" oder "falsch" bzw. "ganz" oder "kaputt", so liegt dahinter keine Wahrheit, sondern nur von mir gesammelte Erfahrungswerte. Auch können sich die Welt an sich und insbesondere allegro-C ändern, ohne daß diese Tools sich darauf einstellen (Bitte um Nachricht in diesem Fall). Insbesondere hier gilt also: Benutzung auf eigene Gefahr!

analyze
Syntaxtest Parameterdateien
(und Variantengenerierung)
 
Mabtap
Zeichen- und Headerumsetzung MAB1 -> MAB2
 
Sneezer (aktualisiert 26.3.2004)
Filtert allegro-.cLD-Dateien in "gesunde", gelöschte und "potentielle" Datensätze
 
Tbltools
Kleine .EXEs zum Sperren und Entsperren von allegro-Datenbanken
(ausnahmsweise in C programmiert, nicht in Perl)
 
tblint und aldint (aktualisiert: 30.5.00)
zwei Skripten für Konsistenztests der Referenzierung .TBL <-> .cLD's
 
Katstat
Kategorienstatistik
 
II2TXT
Post-Mortem-Tool: Rekonstruiert Schlüssel und Satznummern aus den II-Zwischendateien von QRIX

Außerdem meine beliebtesten Perl-Einzeiler


Letzte Aktualisierung: 7.8.2000
submit bugs here