gymel  >> allegro-NRW

allegro-NRW

... is alive and well ...

An dieser Stelle gibt es aktuelle Informationen zum Status der Neuentwicklung von allegro-NRW (M.CFG) auf Basis von allegro-C Version 22.2ff und a99.

allegro-NRW wurde in der Vergangenheit von seinen AnwenderInnen meist als allegro-NW bezeichnet, dies bringt jedoch Verwirrung, weil aus Sicht der übrigen Anwender von allegro-C die Bezeichnung allegro-NW die der Arbeitsgemeinschaft allegroNordWest ist, die geographisch gesehen eher nördlich von Nordrhein-Westfalen angesiedelt ist und hauptsächlich AnwenderInnen des Standardschemas A.CFG von allegro-C repräsentiert.

Die Neuentwicklung ist kompatibel zur den Daten der Vorgängerversion (in der satzverknüpften Variante M.CFG, für die hierarchische Variante B.CFG gibt es Konvertierungsroutinen) und wird auch analog der Standardversion die Einfach-Ausleihe "ALFA" und die Einfach-Erwerbung "ORDA" unterstützen, sowie standardmässig die Übernahme von Norm- und Titeldaten aus dem Aleph-GUI-Client des HBZ-Verbundes sowie den Import von MAB-Titeldaten aus dem Internet über ZACK unterstützen.

Erste Tests in ausgewählten Institutsbiblitoheken der Uni Münster haben Ende 2001 begonnen.

allegro-NRW war stets eine Version für den Einsatz in den Institutsbibliotheken der zweischichtigen Bibliothekssysteme in Nordrhein-Westfalen (die offiziöse Homepage war http://www.hbz-nrw.de/produkte_dienstl/lokalsys/allegro/allegro.html beim HBZ), hat aber auch ausserhalb dieses Kreises einige Verbreitung erlangt.

Nach Abschluß der Arbeiten für die "offizielle" Zielgruppe gibt es daher auch eine "freie" Version (Installationspaket ohne die lizenzpflichtigen Programme des Kernsystems von allegro-C) zum freien Download.

Die Download-Komponente ist auch für die Vorgängerversionen verfügbar und seit längerer Zeit bereits in Bibliotheken im Einsatz, Voraussetzung ist hierbei ein Versionsstand der allegro-Executables von Juli 1995 oder neuer.


Work in progress

Handbuch für die Download-Komponente (vgl. auch die Seiten zu ZACK und allegro-C)
 
Mailingliste allegro@listen.hbz-nrw.de beim HBZ
 
Changelog der aktuellen Versionen (derzeit aktuell Build 22-011 vom 22.10.2010 auf Grundlage von allegro-C V26[.9] oder neuer)
allegro-Bugs im Bugzilla-System von besonderer Relevanz für allegro-NRW
Download der aktuellen Version
(Es handelt sich um die "freie" Version ohne die Executables von allegro-C, vorherige Installation von allegro-C Version 24.4 oder neuer ist erforderlich!)
Wichtig: Falls vorherige Installationen eine Datei \anw\data\bib (sowie \anw\data\bibsc.bat) hinterlassen haben, diese bitte vor der Installation löschen!
Installationsanleitung:
  1. allegro-C lokal nach c:\allegro installieren.
  2. auf derselben Maschine allegro-NRW in ein (Netz-)Verzeichnis Ihrer Wahl installieren.
  3. allegro-C darf nun wieder deinstalliert werden.
Perl-CGI-Skripte
(und allegro-NRW-Parameterdateien als Auskopplung aus dem Gesamtpaket) für die WWW-Anbindung von allegro-NRW-Datenbanken unter populo.pl.
Zu besichtigen als Demonstrations-OPAC http://nrwdemo.gymel.com/

Einzelanwendungen

Die Friedrich-Ebert-Stiftung hat für eigene Anwendungen das B-Schema kontinuierlich fortentwickelt und setzt seit langen angepasste Parameter für das allegro-Erwerbungsmodul "ORDER" und die Windows-Programmen a99 und alcarta ein. Eine Demonstration gibt es in der Sammlung von Beispieldatenbanken für alcarta der allegro-Entwicklungsabteilung.
 
Die UB der RWTH Aachen setzt allegro-NRW mit minimal abweichendem Datenformat für eine Internet-basierende Katalogisierung der Institute ein.
 
Viele allegro-NRW-Datenbanken sind auch im Internet recherchierbar:
Aachen: Institutskataloge
Bochum: Die Bestände der Institutsbibliotheken sind in den OPAC integriert.
Einzelne Kataloge sind auch direkt als allegro-Datenbanken ans Internet angebunden, teilweise auch mit maschineller Indexierung durch Milos: Avanti- und Milos-Homepage des Rechenzentrums der Ruhr-Universität.
Bonn: Katalog der Bonner Klinik-, Instituts- und Seminarbibliotheken (BoKIS),
Katalog des Juristischen Seminars der Uni Bonn,
Diverse Kataloge der Bibliothek der Friedrich-Ebert-Stiftung
Diverse Kataloge des Beethoven-Haus

Letzte Aktualisierung: 19.12.2006
submit enquiries here