gymel  >> Capriccio

Capriccio

Diese Parameterdateien für das allegro-Standardschema, besonders für Normdatennutzung oder Sacherschließung wie typisch in Kunst- und Museumsbibliotheken entstanden unter Mitarbeit einer adhoc-Arbeitsgruppe der Arbeitsgemeinschaft der Kunst- und Museumsbibliotheken (AKMB).

Ankündigung:
Capriccio Version 1.1 kommt im November 2000 und wird Anpassungen der a99/alcarta-Unterstützung (Windows-Programme) der Standardparameter sowie eine verbesserte MAB2-Importschnittstelle speziell für ZACK enthalten.
 
Anmerkung für Nicht-Capriccio-Anwender:
Gegenüber Anwendern der Standardparameter habe ich des öfteren von der »Capriccio-Lösung für die Normdaten-CD« (und für die »Capriccio-Lösung für die Nutzung von ZACK«) gesprochen. Hinweise hierzu finden Sie unter Lösungen / Normdaten-CD bzw. Lösungen / ZACK
Benötigte Software
allegro-C v15e oder neuer
Die aktuelle Version ist 1.01 (Januar 1999)
Installationsanleitung
Change History
bekannte Probleme
 
Kleiner Text »Capriccio-News« zu Sinn und Zweck der Parameter (nur PDF, 265 kB).
Dokumentation:
FAQ (als PDF, 84 kB)
Handbuch (als PDF, 75 kB)
Download:
Installationsdiskette als selbstextrahierendes Archiv (662 kB)
Literatur
Muske, Sabine: Capriccio II - ein Blick in die Praxis. AKMB-news 5(1999)1, S. 8
Berger, Thomas: Warum immer wieder "Capriccio"? AKMB-news 5(1999)1, S. 3
BD 29(1995) S. 775.
Kunst: "Capriccio". allegro-news Nr. 37(1995) = 95/1
^Top
Letzte Aktualisierung: 14.08.1999
submit bugs here